Warum verwendet man eigentlich "Volume *Groups*", wenn je "Physical Volume" doch nur eine möglich ist?
Oder ist mir da etwas entgangen?