Hallo Community,

einigen ist es wahrscheinlich schon aufgefallen, dass ich mich hier wieder als Admin ausgebe.

Weitere Änderungen gibt es aktuell im Technik-Team:

echox, maloi und retak sind ab sofort die technischen Administratoren für das Board.

Es wird in der nächsten Zeit noch einige Änderungen und Umstrukturierungen hier geben, um der Community mal wieder etwas Leben einzuhauchen und den Ort hier für alle wieder etwas interessanter und gemütlicher zu gestalten.

Leider ist die Zeit, die das gesamte Team in das Board stecken kann begrenzt und daher gibt es noch keinen festen Zeitplan. Ich werde versuchen, vor den Änderungen kurzfristig Ankündigungen in den Board News zu verfassen. Da wir allerdings unser Hauptaugenmerk in der wenigen Zeit, die wir dafür haben auf die Entwicklung und Neugestaltung legen möchten, seht es mir nach, wenn ich es nicht immer schaffe, eine Ankündigung vorher zu veröffentlichen.

Ein kurzer Überblick über den bisherigen Stand der Pläne:

Wir werden auf vbb4 upgraden und die gesamte Seite vorerst auf der Plattform fahren. Die News werden durch das vbb4 CMS ersetzt, das Wiki ist sowieso sehr leblos erscheint, werden wir dies vorerst auf Eis legen.
Es ist wichtig, dass wir im Moment den Wartungsaufwand soweit vermindern, wie irgend möglich und durch eine einheitliche Plattform versuchen wir Zeit einzusparen, die wir an anderer Stelle besser investieren können.

Mit der Umstellung auf vbb4 werden wir auch eine Umstrukturierung der Foren vornehmen. Wahrscheinlich nicht gleichzeitig, aber versucht zeitnah. Wir suchen intern noch nach Ideen, wie eine neue, allgemein ansprechende und professionelle Struktur aussehen könnte. Wer Ideen hat ist herzlich eingeladen, mit mir per PN zu diskutieren ;o)

Ein weiterer Plan wurde schon in die Tat umgesetzt: es wird in Zukunft, wenn die Resonanz entsprechend ist, in regelmäßigen Abständen kleiner, oder auch größere Herausforderungen in Form von Contests geben. Wie die 'Belohnung', abgesehen von Ruhm, Ehre und erlaubter Selbstbeweihräucherung dann zukünftig aussehen wird, ist allerdings auch noch nicht klar.

Soviel zum aktuellen Stand.

Euer BuHa-Team