Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34

Thema: Rootkits zwecks DRM

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    1.310
    Renommee
    1286

    [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Ich hab gerade folgendenen Artikel gelesen und war ziemlich erstaunt darüber wie dreist Firmen vorgehen um ihre "Rechte" zu wahren.

    http://www.sysinternals.com/blog/200...al-rights.html

    Viel Spass beim Lesen.
    Geändert von nait (01.11.2005 um 13:58 Uhr)

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    632
    Renommee
    60

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Einfach Schickierend o_O

    The entire experience was frustrating and irritating. Not only had Sony put software on my system that uses techniques commonly used by malware to mask its presence, the software is poorly written and provides no means for uninstall. Worse, most users that stumble across the cloaked files with a RKR scan will cripple their computer if they attempt the obvious step of deleting the cloaked files.

    While I believe in the media industry’s right to use copy protection mechanisms to prevent illegal copying, I don’t think that we’ve found the right balance of fair use and copy protection, yet. This is a clear case of Sony taking DRM too far.
    Dem kann ich nur zustimmen, besonders, weil in der Eula nicht darauf hingewiesen wurde... Sollte eigentlich bekannter gemacht werden, und entsprechende CD's gemieden werden
    OffTopic:
    (Man sollte eigentlich gerade da Raubkopien der betroffenen Lieder benutzen )


    Kann allen nur empfehlen den Beitrag zu lesen. Wer nach dem Laden der Seite denkt, dass das so viel ist: Der Beitrag ist garnicht lang, sind viele Bilder drin und der größte Teil der Seite besteht aus Kommentaren.

    Lg, sWooNs
    Never attribute to malice what can be adequately explained by stupidity.

  3. #3
    Moderatus Emeritus
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    3.958
    Renommee
    1375

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Lesenswert aber auch erschreckend.
    Sony als Wegbereiter für die totale Rechnerüberwachung?

    ORB

  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    768
    Renommee
    566

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Is das den legal? das geht ja in Richtung Datenspionage.
    Hat jemand ne CD auf der das drauf is? würd mir das mal gern auf nem testsys ansehen
    Get a Chance - get a ... suizide Orange?!

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    2.265
    Renommee
    445

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Ist das echt noch niemandem bekannt gewesen? Vll. sollte man mal irgendwen darauf hinweisen, z.B. irgendwelche Datenschutz-Organisationen oder Heise? *g*

    OffTopic:
    Hat jemand ne CD auf der das drauf is? würd mir das mal gern auf nem testsys ansehen
    Das ist ja mal 'n ganz billiger Trick, um am kostenlose CDs zu kommen

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    768
    Renommee
    566

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    *g* n Songtitel (evtl mehrere zur auswahl ich will ja nich mein geld nur für das scheiss RK ausgeben ) würde mir schon reichen kaufen kann ich sie mir alleine

    Ist das eigendlich ein bekanntes Rootkit oder ein von Sony selbst kreaiertes? Mit anderen worten bekommt man da auch den Client irgendwo
    Get a Chance - get a ... suizide Orange?!

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    2.265
    Renommee
    445

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Ist das eigendlich ein bekanntes Rootkit oder ein von Sony selbst kreaiertes? Mit anderen worten bekommt man da auch den Client irgendwo
    Du hast a) den Artikel nicht gelesen und weißt b) nicht was ein Rootkit ist?

  8. #8
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    632
    Renommee
    60

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Zitat Zitat von lizer
    Ist das echt noch niemandem bekannt gewesen? Vll. sollte man mal irgendwen darauf hinweisen, z.B. irgendwelche Datenschutz-Organisationen oder Heise? *g*
    Habs mal an heise geschrieben, was mir dabei noch ins Auge "gestochen" ist:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/65637

    Ich nehme mal an, dass Sony da auch etwas ungewollten Code mitinstalliert...
    Never attribute to malice what can be adequately explained by stupidity.

  9. #9
    Administrator
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    2.552
    Renommee
    903

    Re: [Artikel] Rootkits zwecks DRM

    Ist inzwischen auch schon hier gelandet: http://theinquirer.net/?article=27349
    Die Nacht ist die schönste Zeit des Tages,
    alle Bälger sind im Bett und die scheiß Sonne scheint auch nicht!

  10. #10
    Technischer Administrator
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    3.731
    Renommee
    1560

    Re: Rootkits zwecks DRM

    Ist wirklich ein Witz das ganze. Ich moechte gar nicht wissen wieviele Bugs dadurch mal eben so zusaetzlich ins System eingebaut werden.

    If you find this rootkit from your system, we recommend you don't remove it with our products. As this DRM system is implemented as a filter driver for the CD drive, just blindly removing it might result in an inaccessible CD drive letter. Instead, we recommend you contact Sony BMG directly via this web form and ask for directions on how to remove the software from your system. We've test driven this and they will provide you with tools to do this. However, they will install additional ActiveX components to your system while they are doing this so be adviced.
    http://www.f-secure.com/weblog/#00000691

    http://www.europe.f-secure.com/v-descs/xcp_drm.shtml

  11. #11
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    632
    Renommee
    60

    Re: Rootkits zwecks DRM

    Mitlerweile hat das auch heise geschrieben. Aber entweder ich habs überlesen, oder sie haben das zurückdatiert. (Damit es nicht auf der Startseite auftaucht?)
    Jedenfalls ist es mitlerweile in die Top-Meldungen gerutscht.

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/65602

    Die Kommentare sind auch schon wieder auf garantiertem "Heiseniveau". Spaßfaktor garantiert.
    Auch schön zu sehen, habe gestern Abend mal nach "sony rootkit drm" gesucht, und bin bis Seite 5 nicht fündig geworden. Jetzt sieht das schon ganz anders aus. Bin gespannt, ob sich Sony dazu mal äußert.
    Never attribute to malice what can be adequately explained by stupidity.

  12. #12
    Registered User
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    768
    Renommee
    566

    Re: Rootkits zwecks DRM

    Den Artikel hab ich zugegebener weise nur überflogen.
    Was Rootkits sind weis ich hatte aber noch nie damit näher zu tun. (ka ob die nur nen Telnet port aufmachen und dann abrufbar sind oder ähnlich wie rats einen server/client haben) man entschuldige meine unwissenheit auf diesem gebiet

    Zdnet hat Sonys Rootkits auch schon auf dem kieker
    http://www.zdnet.de/news/security/0,...9137954,00.htm

    mfg
    Atlantis
    Get a Chance - get a ... suizide Orange?!

  13. #13
    Registered User
    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    2.319
    Renommee
    1120

    Re: Rootkits zwecks DRM

    Die Welt braucht mehr solche PR-Desaster.

  14. #14
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    2.265
    Renommee
    445

  15. #15
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    596
    Renommee
    307

    Re: Rootkits zwecks DRM

    Sogar SpOn schreibt was dazu:
    http://www.spiegel.de/netzwelt/netzk...383051,00.html
    Sehr schön, dass es auch auf die nicht-technischen Newssites rüberschwapt. Das einzige was jetzt noch fehlt ist ein süßer kleiner Wurm, der sich mit Sonys Rootkit tarnt (na, jemand am Wochenende noch nichts vor? ), natürlich mit anschließender Schadensersatzklage gegen Sony und monatelangem Rechtsstreit .
    "Die Terroristen haben versucht, unsere Gesellschaft zu erschüttern. Die Innenminister haben es geschafft." (Andreas Pfitzmann)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Apache 2]mod_auth zwecks .htaccess
    Von rootkid im Forum UNIX/Linux
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2003, 20:49
  2. Frage zwecks Website
    Von silentx im Forum PHP, Perl und ASP
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2002, 21:14
  3. Suche: Rootkits
    Von BKA im Forum Malicious Code
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.09.2002, 10:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •