Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

  1. #16
    Technischer Administrator
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    3.731
    Renommee
    1560

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    Du musst die Anfuehrungszeichen doppelt escapen.
    WScript.CreateObject("WScript.Shell").Run """"C:\Programme\Skype\Skype.exe /nosplash /minmized"""", , true

  2. #17
    Registered User
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    406
    Renommee
    2

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    ich hab jetzt das:

    Code:
    set wshshell= WScript.createobject("wscript.shell")
    stunde=hour(time)
    if stunde=9 then
       wshshell.run "C:\Programme\Miranda_Firma\miranda32.exe"
    else
       WScript.CreateObject("WScript.Shell").Run """"C:\Programme\Skype\Skype.exe /nosplash /minmized"""", , true
       wshshell.run "C:\Programme\Miranda\miranda32.exe"
    end if
    und bekomme folgenden fehler:

    zeile 6
    zeichen 50
    anweisungsende erwartet
    800A0401
    Kompilierungsfehler in Microsoft VBScript
    www.scrollleiste.de - Die Welt der digitalen Medien für Macher und Nutzer

  3. #18
    Administrator
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.332
    Renommee
    302

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    Manchmal ist es besser, wenn man code nicht nur adaptiert sondern versucht, ihn zu verstehen... Unklarheiten kann man aber immer erfragen... Hat es dich nicht gewundert, warum die Syntax von morpheus so anders aussah?

    Code:
    set wshshell= WScript.createobject("wscript.shell")
    stunde=hour(time)
    if stunde=9 then
       wshshell.run "C:\Programme\Miranda_Firma\miranda32.exe", , true
    else
       wshshell.run "C:\Programme\Skype\Skype.exe /nosplash /minmized", , true
       wshshell.run "C:\Programme\Miranda\miranda32.exe", , true
    end if
    Ausmaskieren hatte übrigens bei mir nicht funktioniert, aber ich hatte auch keine Probleme mit den Parametern.

    Xinorcimo
    Geändert von xinorcimo (01.08.2005 um 15:02 Uhr)
    The economics of the future are somewhat different. Money doesn't exist in the 24th Century. The acquisition of wealth is no longer the driving force in our lives. We work to better ourselves and the rest of humanity.

  4. #19
    Registered User
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    406
    Renommee
    2

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    1. die parameter werden nicht beachtet

    2. im zweiten fall startet nur das erste programm (skype) und das zweite nicht (miranda)
    www.scrollleiste.de - Die Welt der digitalen Medien für Macher und Nutzer

  5. #20
    Registered User
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    406
    Renommee
    2

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    weiß keiner rat? ihr könnt doch vbs.
    www.scrollleiste.de - Die Welt der digitalen Medien für Macher und Nutzer

  6. #21
    Technischer Administrator
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    3.731
    Renommee
    1560

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    Das kommt davon, wenn man in einem Augenblick geistiger Umnachtung ungetesteten Code postet. Es sind auf jeden Fall drei Anfuehrungszeichen fuer Pfaede mit enthaltenen Leerzeichen noetig - vier Zeichen ist ja Schwachsinn. Wenn einem Programm ein Argument uebergeben werden moechte dann muss dieses mit Anfuehrungszeichen uebergeben werden. Diese muessen wir allerdings doppelt notieren, da ein einfaches Anfuehrungszeichen den gesamten Argumentstring fuer die run-Methode beenden wuerde. Ich hoffe das ist einigermassen verstaendlich ansonsten sollte der Blick auf den Code alles erklaeren. So sollte es jetzt auf jeden Fall funktionieren.
    Code:
    set shell = WScript.CreateObject("Wscript.Shell")
    
    if hour(time) = 9 then
      shell.run "C:\Programme\Miranda_Firma\miranda32.exe"
    else
      shell.run "C:\Programme\Skype\Skype.exe ""/nosplash /minmized"""
      shell.run "C:\Programme\Miranda\miranda32.exe"
    end if

  7. #22
    Registered User
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    406
    Renommee
    2

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    er beachtet die argumente immer noch nicht. teste es mal bei dir.
    www.scrollleiste.de - Die Welt der digitalen Medien für Macher und Nutzer

  8. #23
    Technischer Administrator
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    3.731
    Renommee
    1560

    Re: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    Zitat Zitat von PsychoSchlumpf
    er beachtet die argumente immer noch nicht. teste es mal bei dir.
    Ich habe es bei mir getestet, bevor ich es gepostet habe, allerdings kann ich (und will/werde nicht) es nicht mit Skype testen. Wie waere es, wenn du selber mal etwas daran bastelst - grundsaetzlich muss es so in der Art funktionieren, wie ich in meinem vorigen Posting geschrieben habe, kann natuerlich etwas abweichen je nach Art der aufzurufenden Applikation - und dir nicht alles auf nem Silbertablett servieren laesst.

  9. #24
    Registered User
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1
    Renommee
    10

    AW: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    set Zeit=%time:~0,2%%time:~3,2%%time:~6,2%
    if %Zeit% geq 93000 if %Zeit% lss 100000 start /b mspaint
    start /b notepad

    Wenn man statt auf Sekunden, nur auf Minuten genau arbeiten will, muss man in der ersten Zeile die letzte Variable (%time:~6,2%) und in der zweiten Zeile bei den Zahlen jeweils die letzten beiden Ziffern (00) weglassen.

    Von mir getestet und für mich angepasst in Anwendung.

  10. #25
    Registered User
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.067
    Renommee
    457

    AW: Per Batch uhrzeitbedingt ausführen

    OffTopic:
    ältestes mir bekanntes threaddigging! 12 Jahre!
    Signatur sowie alle persönlichen Informationen entfernt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 21:59
  2. FTP mit batch
    Von Fragfinger im Forum Algorithmen und sonstige Programmiersprachen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 22:02
  3. Warten bis zum Ausführen weiterer Operationen unter Batch ?
    Von Codeguru im Forum Algorithmen und sonstige Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2003, 16:54
  4. batch
    Von dennis im Forum UNIX/Linux
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2002, 18:53
  5. [Batch] Rechnen mit Batch Files ?
    Von MistaHack99 im Forum Algorithmen und sonstige Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2001, 20:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •