Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewerten Sie persönlich das unten aufgeführte Buch?

Teilnehmer
74. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 64 86,49%
  • 7 9,46%
  • 1 1,35%
  • 2 2,70%
  • 0 0%
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 43 von 43

Thema: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

  1. #31
    Registered User
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    104
    Renommee
    -2
    Ich hab die ersten 3 Bücher gelesen (ja, es gibt eine reihenfolge).

    Am coolsten fand ich das Buch "Mort".
    in him three are one

  2. #32
    Moderatus Emeritus
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    3.958
    Renommee
    1375
    [ZITAT]Original geschrieben von Wowbagger
    Scheibenwelt u.a. TP-Romane sind ganz nett, aber meiner Meinung nach bestenfalls ein brauchbar gelungener Versuch den Humor von D.Adams zu kopieren.
    [/ZITAT]
    Das möchte ich so mal nicht stehen lassen. Wenn man sich andere Werke von Adams ansieht ist vom Ideenreichtum des Anhalters imho nicht mehr viel zu finden. Raumschiff Titanik ist eher platt, der Fünfuhrtee langweilig und die Reiseerzählung mit Carwardine reizt auch nicht wirklich. (Auch wenn ich mir jetzt Feinde gemacht habe.)

    [ZITAT]Original geschrieben von messiahchild
    Ich hab die ersten 3 Bücher gelesen (ja, es gibt eine reihenfolge).
    [/ZITAT]
    Eigendlich mehrere, einmal die Reihenfolge in der sie erschienen sind und dann vier nach Handlungsstrang (Hexen, Zauberer, Wache, Tod).
    [ZITAT]
    Am coolsten fand ich das Buch "Mort". [/B][/ZITAT]
    Das ist aber nicht unter den ersten drei und gehört auch nicht zu den anderen Scheibenweltgeschichten.

    Aber da man sich über Geschmack nicht streiten kann, haben latürnicht alle recht

    ORB

  3. #33
    Registered User
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.105
    Renommee
    115
    [ZITAT]Original geschrieben von orb
    Ahhhhh, Kulturbanause.
    Kennst Du PTerry nicht ?
    [/ZITAT]
    Anscheinend kenne ich Terry Pratchett sogar besser als du.

  4. #34
    Moderatus Emeritus
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    3.958
    Renommee
    1375
    Und woraus schließt Du das ?

  5. #35
    Registered User
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.105
    Renommee
    115
    Aus dem von mir zitiertem Beitrag und meinem Nick

  6. #36
    Moderatus Emeritus
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    3.958
    Renommee
    1375
    Na wenn Du meinst, ist aber langsam zu OT

    ORB

  7. #37
    Registered User
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    14
    Renommee
    10

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    Hi!
    Nun, ich spiele mit dem Gedanken, mir den Anhalter zu hohlen, kostet ja auch nicht mehr die Welt, nur weiß ich nicht, ob ich ihn mir in Englisch oder in Deutsch hohlen soll.. Also ich tendiere er zum Deutschen, da ich mit englischen Büchern eher Schwierigkeiten habe, wenn ich mal eine Vokabel nicht weiß und daher den Satz nicht verstehe / falsch verstehe -> nachschlagen und das ist recht nervig. Und naja, auf die 3 Wortwitze kann man sicher verzichten, wenn man dadurch das Werk versteht. Ach und, hab ich das richtig mitbekommen, dass der Sammelband alle 5 Bücher in einem sind oder sind die auch jeweils in einem Buch? Ich würde mir den Sammelband sicher auch gerne zu legen, aber ist es nicht besser, erstmal den 1. Band sich zu hohlen und zu überprüfen, ob man auf diese Art von Humor "abfährt" oder nicht? Eigtl. ist es ja, mehr oder weniger, sinnlos, dass ich mir so Gedanken mache, bei 8 Euro (oder wie viel der 1. Band kostet), kann man nicht viel falsch machen.

    I.d.S. Philipp

  8. #38
    Member
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    2
    Renommee
    10

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    Ich weiß nicht, ob es schon jemand erwähnt hat:

    Meiner Meinung nach sollte Douglas Adams langsam aber sicher mal zu dem Stoff hinzu gefügt werden, der im Deutschunterricht vermittelt wird.

    Ich selbst habe die Bücher vor ca. 13 bis 15 Jahren gelesen und bin seitdem totaler Douglas-Adams-Fan. Das er so früh diesen Planeten verlassen musste finde ich tottraurig.

    Mir persönlich hat der auch der Film sehr sehr gut gefallen, weil er so viele Elemente der Bücher so wunderbar umgesetzt hat. Bei der Darstellung des Unwahrscheinlichkeitsdrives der Herz-Aus-Gold bin ich fast gestorben vor Lachen. Arthur und Ford kommen an und sind Plüschsofas. *rofl*
    Beim nächsten Mal stehen sie da als "Strickmännchen". Herrlich!!!

  9. #39
    Moderator
    Registriert seit
    Jul 2000
    Beiträge
    3.763
    Renommee
    1214

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    Humor & Sarkasmus in deutschen Klassenzimmern? NIE und NIMMER! Es könnten ja mündige Bürger entstehen!
    kuchen ist dumm, weil er nur labert und nicht wirklich lernen oder verstehen will.

  10. #40
    Registered User
    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    2.319
    Renommee
    1120

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    Meiner Meinung nach sollte Douglas Adams langsam aber sicher mal zu dem Stoff hinzu gefügt werden, der im Deutschunterricht vermittelt wird.
    Nein. Es ist kein deutschsprachiges Buch.
    Im Englischunterricht wird es durchaus gelesen.

  11. #41
    Registered User
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    843
    Renommee
    238

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    > Im Englischunterricht wird es durchaus gelesen.

    Erzaehl das mal meiner Englischlehrerin :/
    "Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt."

  12. #42
    Registered User
    Registriert seit
    Oct 2000
    Beiträge
    632
    Renommee
    60

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    Also wir ham den ersten Teil im Unterricht gelesen. Englisch natürlich. Im Deutschunterricht hat sowas nichts zu suchen.

    Der Sammelband enthält alle 5 Bücher und kostet ja auch nur 10 Euronen, soweit noch verfügbar:

    10.00 EUR - 18.50 sFr

    Bei Buchkatalog.de vergriffen. Der Verlag plant keine Neuauflage.
    Never attribute to malice what can be adequately explained by stupidity.

  13. #43
    Member
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    2
    Renommee
    10

    Re: Per Anhalter durch die Galaxis. Sammelband.

    Zitat Zitat von sWooNs
    Also wir ham den ersten Teil im Unterricht gelesen. Englisch natürlich. Im Deutschunterricht hat sowas nichts zu suchen.
    [Klugschwetzermodus]
    Soso.

    Und was ist mit Shakespeare, Camus und sonstigen Literaten, die im Deutschunterricht durchgenommen werden? :blahblah:

    Nieder mit allem, was nicht in Deutschland geschrieben wurde? :rofl:
    [/Klugschwetzermodus]

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Fax dreht durch...
    Von NeoXan im Forum (Mobile) Kommunikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 04:26
  2. [PHP] DoS durch Selbstaufruf?
    Von baphomet im Forum PHP, Perl und ASP
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2002, 23:35
  3. xdm durch gdm ersetzen
    Von Boxi im Forum UNIX/Linux
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2002, 09:24
  4. Speicherreservierung durch gcc
    Von chris im Forum Systemnahe Programmierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.2002, 01:01
  5. IP durch E-Mail ¿
    Von IKES_TM im Forum (In)Security allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.2000, 17:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •