Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewerten Sie persönlich das unten aufgeführte Buch?

Teilnehmer
14. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 2 14,29%
  • 6 42,86%
  • 1 7,14%
  • 5 35,71%
  • 0 0%
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.

  1. #1
    Boardleitung
    Registriert seit
    May 2000
    Beiträge
    208
    Renommee
    136

    Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.

    [tab]Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.

    [img]../books/files/id_86_bild.jpg[/img]



    Das Buch ist einfach und verständlich geschrieben und bietet Einsteigern eine gute Grundlage. Der beschriebene Befehlssatz ist wohl nur für Microcontroller gedacht und beinhaltet daher nur grundlegende Befehle. Wer z.B. mit einem DSP arbeiten möchte sollte vielleicht auf eine anderes Buch ausweichen in dem der komplette Befehlssatz aufgeführt ist und das etwas mehr in die Tiefe geht.

    Quelle: Amazon.de[/tab]
    [zu Amazon] [Meinung abgeben]

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    427
    Renommee
    10
    Ich habe das Buch gelesen und finde es zum Einstieg ok. Viel mehr als einen strukturierten Einstieg gibt das Buch allerdings nicht, kann man bei 10 Euro aber auch nicht erwarten. Jedem, der Assembler lernen möchte, empfehle ich das Buch, denn dann ist es auch kein großer Verlust, wenn man sich akkut nicht mit Assembler anfreunden kann.
    Manche Leute halten sich für so "kewl", dass ihnen die scheiße am Arsch gefriert

  3. #3
    Registered User
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    254
    Renommee
    10
    Ich finde es gut, da hier am anfang dinge erklärt werden, die in anderen sehr ausführlichen Büchern zu kurz kommen und durch die praxis intuitiv erfahren werden sollen. das liegt mir nicht.
    Schöner kleiner Schatz.
    Ich danke für jede Hilfe.
    Freundliche Gruesse, Quantumseeker.
    [grau] Will answer for favorite .. [/grau]

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    63
    Renommee
    10
    fuer den einstieg eine echte bereicherung. das schoene ist, dass auch erklaert wird, was eigentlich hinter den befehlen steht.

    das buch ist uebrigns nur auf den realmode assembler beschraenkt .... auf den protected mode (also echte 32bit programmierung, windowsprogrammierung) wird nicht eingegangen, was aber fuer den anfang auch uebertrieben waere.

  5. #5
    Administrator
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    2.552
    Renommee
    903
    Trotz schlechter Amazonkritiken irgendwann mal gekauft

    Das Buch ist für Leute geschrieben, die einen Überblick über ASM bekommen wollen und vielleicht das ein oder andere Tutorial nimmer sehen können.

    Wer näheres über Aufbau und Funktionsweise der CPU und des Rechners allgemein erfahren möchte, dem wird ein Blick in diese Lektüre auch nicht weh tun.
    Zumindest ham mich die Artikel am Anfang sehr an den Hardwarekurs in meiner Ausbildung erinnert *scnr*.

    Fazit: Buch um in ASM reinzuschnuppern, nicht um ernsthaft damit zu arbeiten.
    Die Nacht ist die schönste Zeit des Tages,
    alle Bälger sind im Bett und die scheiß Sonne scheint auch nicht!

  6. #6
    Registered User
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.178
    Renommee
    80
    Ich fand das Buch einfach nur schlecht.

    Warum?
    Nun, das Buch ist hoffnungslos veraltet. Die behandelten Opcodes sind zwar verwendbar, sonderlich weit kommt man damit aber nicht.
    Die Art der Segmentierung ist mittlerweile überholt. Der verwendete Syntax wird eigentlich kaum noch verwendet.
    Der Real Mode ist von gestern....
    Auch wenn das Buch nur um die 10 Euro kostet, ich würde es wohl nicht wieder kaufen (habs damals bestellt). Lieber zu terrashop.de gehen und ein
    anständiges Assemblerbuch für 10 Euro mehr kaufen.

    Wer näheres über Aufbau und Funktionsweise der CPU und des Rechners allgemein erfahren möchte, dem wird ein Blick in diese Lektüre auch nicht weh tun.
    Die laienhafte Beschreibung im Buch, findet man auch im Netz zahlreich. Dafür lohnt es sich nicht 10 Euro auszugeben.

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    195
    Renommee
    35

    Re: Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.

    Ich habe das Buch auch gelesen. Es vermittelt Grundlagen, wie ein Computer überhaupt funktioniert, reicht aber bei weitem nicht aus, um wirklich Programme mit Assembler zu schreiben.
    Wer die Zukunft kontrolliert,
    erobert die Vergangenheit.
    Wer das Internet versteht,
    herrscht über die Zukunft!
    - Cane

  8. #8
    Registered User
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    182
    Renommee
    8

    Re: Programmiersprache Assembler. Eine strukturierte Einführung.

    bin grad be3im lesen, bzw hatte mal vor ner woche mit angefangen ,...

    find irgendwie, es wird zwar viel vom pc erklärt, aber zuwenig über die sprache selbst, bzw das programmieren mit ASM...

    habt ihr vielicht noch bessere bücher ?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sinnvolle Einführung in Assembler
    Von brave_snoopy im Forum Systemnahe Programmierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 16:23
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 14:31
  3. [Buch]Programmiersprache Assembler, eine strukturierte Einführung
    Von RedFlash im Forum Systemnahe Programmierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2002, 09:59
  4. Programmiersprache Asembler, eine strukturierte Einführung(2)
    Von Gast im Forum Systemnahe Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2001, 18:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •