Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ELEKTRONIK - FAQ => BEVOR IHR POSTET LESEN

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    806
    Renommee
    21

    Exclamation ELEKTRONIK - FAQ => BEVOR IHR POSTET LESEN

    ELEKTRONIK-FAQ

    Welche Software eignet sich zur Schaltplan/Layout Erstellung?

    Eagle
    http://www.cadsoft.de
    Crocodile Clips 3.5
    http://www.kronas.de/cgi-bin/dinclude/croc.html


    Ich bin ein Elektronik-Newbie. Was ist ein guter Einstieg in die Materie?

    Generell sollte man sich anfangs einige theoretische Kenntnisse aneignen, bevor man eine praktische Schaltung in Angriff nimmt. Gute Tutoren sind bsp.
    http://www.amateurfunkpruefung.de/dj4uf/main.htm
    http://www.e-online.de/sites/grd/index.sht
    Wichtig ist insbesondere das Ohmsche Gesetz, die Kirchhoffschen Regeln und Kenntnis über die elementaren elektronischen Bauelemente wie Widerstände, Kondensatoren, Spulen, Dioden und Transistoren. Von der praktischen Seite eignet sich wohl ein Bausatz von Conrad Electronic, grundsätzlich sollte man sich aber als Einsteiger mit einfachen (viele würden auch sagen langweiligen) Schaltungen begnügen, alles andere ist Sterndeuterei und schafft nur Frust und Enttäuschung.


    Wie baut man sich Schaltungen, die nicht als Bausatz erhältlich sind?

    Bei kleinen Schaltplänen kann man sich aus den erhältlichen Euro-Format Lochrasterplatinen (160 mm x 100 mm - kosten um die 5 DM) kleinere Komponenten heraussägen, und dort seine Schaltung mit Blankdraht-Verdrahtung (versilberter Kupferdraht) realisieren. Wenn der Schaltplan etwas umfangreicher ist, sollte man sich eine Platine ätzen, sowas ist professioneller und hat in jedem Fall auch eine höhere Lebensdauer. Nachteil ist die etwas teure Ätzausrüstung. Wie das ungefähr funktioniert:
    http://www.buhaboard.de/NonCGI/Forum47/HTML/000004.html


    Was brauche ich für Messgeräte?

    Auf jeden Fall ein Multimeter (Ohm-/Volt-/Ampere- Meter). Nicht schlecht wären auch eine RLC-Messbrücke, ein Oszilloskop und ein Frequenzzähler.


    Woher kann ich Bauteile beziehen?

    www.conrad.de
    www.buerklin.de
    www.farnell.de
    www.reichelt.de
    www.pollin.de
    www.elcomp.at


    Wie geh ich den Moderatoren am effektivsten auf die Nerven?

    Durch Postingschinden, ellenlange Signaturen, Missachtung der Suchfunktion, unnötige Werbung, hirnlose Topic-Namen (um nur einige Dinge zu nennen)


    Weitere Vorschläge für eine FAQ bitte an CT's oder meine email-Adresse.



    [Dieser Beitrag wurde von 45PrivateSnafo am 24. Oktober 2001 editiert.]

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    96
    Renommee
    10

    Post

    http://www.ewb.de/EWB.htm

    den link evtl updaten? er verweist auf einen Link zur neuen Home page mit der Nachfolgeversion

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    806
    Renommee
    21
    Gefixed

    Thx


  4. #4
    Registered User
    Registriert seit
    Jul 2000
    Beiträge
    146
    Renommee
    10
    http://www.hinkel-elektronik.de/index.html



    zwar etwas teuer (sehr teuer!), dafür aber ein grOßes angebot an halbleitern (auch die ausgefallensten dioden)



    v8

  5. #5
    Registered User
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    402
    Renommee
    189
    @ v8-mogwai
    ja der ist ein bischen teurer aber bei mir wollten se in nem fernsehladen 5DM für nen BC548 haben

    und www.elv.de ist auch gut
    Würde ein Architekt so Häuser bauen wie Programmierer
    Programme, dann könnte ein Specht die ganze Zivilisation zerstören.

  6. #6
    Moderatus Emeritus
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    3.958
    Renommee
    1375
    Was hier noch fehlt ist ein Hinweiß auf Datenblätter : http://www.xs4all.nl/~ganswijk/chipdir/

    Da werden Sie geholfen.

    ORB

  7. #7
    Registered User
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    15
    Renommee
    10

    Exclamation

    http://www.kabelfaq.de/

    Kabel Page !!!

    An sich sehr informative.

    http://www.kabelfaq.de/


  8. #8
    Member
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    8
    Renommee
    10
    http://www.pollin.de

    sind billig haben aber auch immer nur restbestände
    Wer seinen Trieb verleugnet, verleugnet das was ihn zum Menschen macht !
    Zitat Mouse (der kleine aus Matrix)

  9. #9
    Registered User
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    39
    Renommee
    9
    Weiterer Elektroniklieferant:

    www.rsonline.de (RS-Components)

  10. #10
    Registered User
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    2
    Renommee
    10

    Re: ELEKTRONIK - FAQ => BEVOR IHR POSTET LESEN

    Weitere Link´s zum Thema wären
    http://iwenzo.de -> Elektronik Portal das Wissen schafft...
    http://forum.iwenzo.de -> Elektronik Reparatur Forum
    http://blog.iwenzo.de -> Blog und Nachrichten aus der Branche

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bevor Ihr hier Fragen stellt....
    Von Connection_king im Forum (In)Security allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2001, 11:20
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2001, 13:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •