• Board News

    Bye Bye buha...

    Es wurde beschlossen, das Board und damit buha zum 1. April 2018 abzuschalten.

    Nein, dies ist kein vorverlegter Aprilscherz.

    Patric vor einer Woche Gehe zum letzten Beitrag
  • News RSS-Feed

    von Veröffentlicht: 26.05.2012 17:02
    1. Kategorien:
    2. Board News

    Wie ihr schon festgestellt haben werdet, haben wir der Boardsoftware endlich das ueberfaellige Upgrade spendiert. Aus Mangel an Unterstuetzung kann alles noch etwas holprig sein und einige Icons passen nicht, oder existieren einfach nicht. Das wird sich mit der Zeit aendern.

    Es gibt in den Board-Fragen wie ueblich einen entsprechenden Thread, in dem ihr auf Fehler hinweisen, oder Verbesserungsvorschlaege machen koennt.

    Wir haben als Default den leet-Style eingestellt, ihr koennt aber jederzeit unten auf der Seite einen anderen Style auswaehlen.

    Herzlicher Dank fuer die Unterstuetzung geht an xinorcimo, der sich nicht nur dem Design angenommen hat, sondern auch beim Upgrade die meiste Arbeit geleistet hat. echox und morpheus haben sich auch an der vorhergehenden Planung beteiligt. Auch Euch einen herzlichen Dank.

    Wir werden das Board demnaechst auch noch neu strukturieren, dazu gibt es hier den entsprechenden Thread.

    Auch in Zukunft sind wir um jede ernst gemeinte und engagierte Unterstuetzung dankbar, da wir alle berufstaetig sind und nur sehr wenig Zeit haben, uns um buha zu kuemmern. Bitte seht von Angeboten ab, ohne Euch danach auch wirklich zu beteiligen. Das macht uns nur noch mehr Arbeit.

    Viel Spass mit dem neuen Board.

  • Neue Beiträge

    "this"-Verschiebungen

    Nur noch ein kleines, recht triviales Problem.

    Immer mal wieder implementiere ich Funktionen als Sub-Funktionen, in der folgenden Form also:

    kuchen vor 8 Stunden Gehe zum letzten Beitrag

    AW: Extending "arguments"

    Achja: ich wollte ursprünglich ein ähnliches Verhalten wie in Assembler - dass man die Parameter einfach vom Stack holt quasi. Nur hier eben mit integriertem

    kuchen vor 2 Tagen Gehe zum letzten Beitrag

    AW: Extending "arguments"

    Erschwerend kommt auch noch hinzu, dass ich gerne eine eigene "Number"-Implementation einbinden möchte,
    und das so, dass ich wie auf

    kuchen vor einer Woche Gehe zum letzten Beitrag

    AW: Extending "arguments"

    Ein ähnliches Problem kommt noch dazu. Wobei ich mich frage, ob die Lösung evtl. in "Proxy" liegt?

    So möchte ich auf meine Arrays

    kuchen vor einer Woche Gehe zum letzten Beitrag

    AW: Extending "arguments"

    Hello again.

    Ich suche eine Möglichkeit, eine eigene Funktion zu verwenden, wenn ich auf Objekte bzw. ihre Attribute zugreife (Accessoren?).

    kuchen vor einer Woche Gehe zum letzten Beitrag